Die Caritas hilft

Für alte Menschen

Caritas unterstützt die Lebensgestaltung im Alter

alte Dame mit jungem Mann bei einem Brettspiel

So vielfältig für die Menschen ihre Lebensgestaltung im Alter ist, so unterschiedlich sind Lebensformen und Angebote von Hilfen. Fragen des würdigen Umgangs mit Alter, Krankheit und Pflegebedürftigkeit, der Gestaltung des letzten Lebensabschnitts sowie der Hilfe für Angehörige und Hinterbliebene werden in der Öffentlichkeit verstärkt diskutiert.

Kaum ein Lebensbereich hat in den vergangenen Jahren so tief greifende Veränderungen erfahren, wie die Lebensphase des älteren Menschen. Besonders die positiven Lebensbedingungen in unserer Gesellschaft und der Fortschritt der Medizin haben die Dynamik dieser Veränderungen verstärkt.

Menschen im Alter und ihre Angehörigen, die Hilfen bei der Gestaltung dieser Lebensphase suchen, finden bei der verbandlichen Caritas im Bistum Aachen ein umfassendes Hilfeangebot. Unsere Beratungsstellen informieren über alle sozialen, pflegerischen, medizinischen, finanziellen und technischen Möglichkeiten, die das Leben im Alter absichern und so angenehm wie möglich gestalten.

Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege sind dem Caritasverband für das Bistum Aachen entsprechende katholische Einrichtungen und Dienste der Altenhilfe angeschlossen. Dazu gehören Beratungsstellen, Tagesstätten und Altenclubs, ambulante Pflegedienste, Altenheime und Kurzzeit- und Tagespflegeeinrichtungen sowie Seniorengruppen in Pfarrgemeinden und Selbsthilfegruppen. Ebenso gehören Mahlzeitendienste, Hauswirtschaftliche Hilfen, Hausnotruf-Dienste sowie die Ausbildung und Begleitung für pflegende Angehörige und ehrenamtliche Helfer zum Angebot der Caritas.