Pressemitteilungen

Von:
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Caritasverbandes für das Bistum Aachen
21.07.2017

Jury sichtete 60 Bewerbungen um den Teresa-Bock-Preis der Caritas-Gemeinschaftsstiftung für das Bistum Aachen

Die Qual der Wahl hatte die Jury des Teresa-Bock-Preises, als sie aus 60 Bewerbungen auswählen musste. Die fünfköpfige Jury hat entschieden, wer den mit 10.000 Euro dotierten Preis der Caritas-Gemeinschaftsstiftung für das Bistum Aachen erhält. mehr


04.07.2017

Jugendliche ohne Hauptschulabschluss: Quote in Städten des Bistums Aachen höher als auf dem Land

In großstädtisch geprägten Räumen im Bistum Aachen ist die Anzahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss deutlich höher als in ländlich geprägten Räumen. Das geht aus der aktuellen Bildungsstudie der Caritas hervor. mehr


03.07.2017

Rat und Hilfe: Anteil Rat suchender Frauen mit Fluchterfahrung steigt weiter

Mehr als die Hälfte der Frauen, die im Jahr 2016 im Bistum Aachen eine der acht Rat und Hilfe-Schwangerschaftsberatungsstellen aufgesucht haben, hatte einen Flucht- oder Migrationshintergrund. mehr


21.06.2017

Caritas im Bistum Aachen fordert: Schuldnerberatung muss sicher finanziert werden

Einen Rechtsanspruch auf ausreichende, niedrigschwellige und offene Beratungsangebote für überschuldete Menschen fordert Roman Schlag, Fachreferent für Schuldnerberatung beim Caritasverband für das Bistum Aachen. mehr


31.05.2017

Sommersammlung beginnt unter dem Motto „hinsehen – hingehen – helfen“

Helferinnen und Helfer der Caritas in den Gemeinden des Bistums Aachen bitten ab Samstag, 3. Juni, an den Haustüren um Spenden für die Caritasarbeit vor Ort. Für die Sommersammlung von Caritas und Diakonie sind sie bis zum 24. Juni unterwegs. mehr


1 2 3 4