Hilfsangebote

Für Familien und Kinder

Wohl von Kindern und Jugendlichen an erster Stelle

Bei allem, was die verbandliche Caritas im Bistum Aachen für Kinder, Jugendliche, Familien und Eltern anbietet, steht das Wohl der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Die Caritas unterstützt die Eltern in der Erziehung ihres Kindes zu einer eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Persönlichkeit. Bei der Vielzahl der Angebote ist es für den Einzelnen nicht immer leicht, die passende Hilfe zu finden.
Familien stehen in unserer Gesellschaft vor großen Herausforderungen. In Wirtschaft und Politik wird die Familie als ein Wirtschaftsfaktor gehandelt. Die Rücksichtslosigkeiten und Benachteiligungen, die Familien in einer zunehmend kinderlosen Gesellschaft erfahren, sind gravierend: Finanzielle Armut, ungleiche Belastungen im Steuer- und Sozialversicherungswesen, mangelnde Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbstätigkeit, unzureichende flexible Betreuungsangebote vor allem für Kinder unter drei Jahren, ungenügende Begleitung bei pflegebedürftigen Angehörigen ...

Die Familien unterstützenden Dienste der Caritas im Bistum Aachen bieten jungen Menschen, Eltern und ihren Kindern Beratung und Hilfe an:

  • bei Geldnot und Verschuldung,
  • bei seelischen Nöten,
  • bei Erziehungs- und Partnerschaftsproblemen,
  • in Schwierigkeiten bei Schwangerschaft
  • in Betreuung und Begleitung der Kinder,
  • bei Arbeitslosigkeit und Krankheit und
  • bei Pflege von Angehörigen.

Die Caritas im Bistum Aachen setzt sich dafür ein, dass die Interessen von Familien - vor allem von sozial benachteiligten Familien - in Politik und Gesellschaft vertreten sind und wirkt auf familienfreundliche Entwicklungen hin.