Information

Aus dem Verband

Langjähriger DiCV-Vorsitzender Weihbischof em. Dr. Gerd Dicke wird 90 Jahre alt

 

Weihbischof em. Dr. Dicke

Dicke, der am 28. März 1928 in Erfurt geboren wurde, empfing 1952 in Aachen die Priesterweihe. Am 16. Februar 1970 wurde er zum Weihbischof in Aachen ernannt und am 11. April 1970 zum Bischof geweiht. Zum 1. Juni 1977 ernannte ihn Bischof Klaus Hemmerle zum Ersten Vorsitzenden des Caritasverbandes für das Bistum Aachen. Dieses Amt hatte er bis Ende 2004 inne. Bis heute ist der emeritierte Weihbischof der verbandlichen Caritas im Bistum Aachen eng verbunden. Für das neue Lebensjahr wünscht der Caritasverband für das Bistum Aachen Weihbischof Dr. Gerd Dicke Glück und Gottes Segen.